Wenn dann mal das Licht ausgeht..

Zeit Online schreibt gerade in ihrem Twitter Account dass Lorenz Matzat einen spannend Artikel über Europas Energiepolitik ins Netz gestellt hat.

Wir stehen immer wieder vor dem Problem die komplexe Thematik rund um nationale und internationale Energiethemen visuell dazustellen. Einerseits gibt es eine schiere Unmenge an Daten andereseits müssen diese so aufbereitet werden, dass auch jemand, der nicht so in diesem Thema bewandert ist, diese lesen kann.

Ich bin ja leider kein Grafiker, weil ich glaube dass die Möglichkeiten in dem Thema sich zu vertiefen sicher sehr zukunftsträchtig sind. Aber dafür gibt es Menschen wie Gregor Aisch, der unter anderem diese Darstellung mitprogrammiert hat. Und der kann das ziemlich gut.

Insgesamt wurde die Darstellung in 16 Sprachen übersetzt. Die Datengrundlage reicht von dem Jahr 1997 bis 2008 und neben den Bubbles gibts auch noch ein paar andere Darstellungsmöglichkeiten der Daten.

Energieverbauch und -erzeugung (Österreich)

Treibhausgasemissionen pro Kopf [EU]

Primärerzeugung Energie

Ich muss sagen ich bin begeistert von der Arbeit, da ich weiß wie schwer es ist, solch komplexe Informationen anschaulich aufzubereiten. Kompliment!

Link energy.publicdata.eu (Visualisierte Daten)

Via blog.zeit.de

Titelbild von janie.hernandez55